CLEANLI – Reinigungsdienstleistungen nachweissicher und benutzerfreundlich!

Sie kennen das Problem:

  • Als Verantwortliche für die Reinigung müssen Sie nachweisen, dass die Leistungen sicher erbracht wurden
  • Die Nutzer der Objekte beschweren sich mitunter über unzureichend gereinigte Räume, Flure oder Treppenhäuser
  • Der Reinigungsdienstleister besteht darauf, wie vereinbart gereinigt zu haben
  • Ihre Präsenz vor Ort ist erforderlich, um den Sachverhalt zu überprüfen und Maßnahmen zu ergreifen

Damit verlieren Sie viel Zeit und damit auch Geld, es kostet Nerven und die Ursache des Problems wird nicht gelöst. Als Abhilfe Reinigungskräfte zu bitten, ihre Reinigung im Anschluss mit oder ohne App zu dokumentieren, funktioniert maximal in 85% aller Fälle (Quelle: eigene Studie 2020) und kostet ebenfalls Zeit, die der Kunde nicht zahlen will.

Mit cleanli haben wir die Lösung, wie – ohne Mehraufwand oder Dokumentation durch die Reinigungskraft – zweifelsfreie Nachweise der Reinigung automatisiert erstellt werden, ihre Nachweispflichten gesichert sind und Kundenbeschwerden der Vergangenheit angehören.

cleanli stellt Ihnen und Ihrem Reinigungsdienstleister ein hochmodernes Online-Portal zur Verfügung, auf dem der Fortschritt der vereinbarten Reinigungsdienstleistungen stets aktuell abgerufen werden kann. Optisch ansprechende Grafiken zeigen den Reinigungsverlauf über die Zeit, zu ausgewählten Gebäuden, Räumen oder Raumarten. Nicht (rechtzeitig) durchgeführte Reinigungen werden automatisiert erkannt und an den Dienstleister gemeldet.

Unsere patentierte Lösung zeigt die letzte Reinigung, zum Beispiel in einem Waschraum, optional auch per elektronischem Display an:

Die Aufzeichnung der Reinigungsleistung geschieht durch cleanli und kann nicht nachträglich manipuliert werden – weder durch den Dienstleister noch durch den Auftraggeber.

Ein Zugang zum Kunden-WLAN oder elektrische Installation werden nicht benötigt. Alle Geräte arbeiten im Batteriebetrieb bis zu zwei Jahre ohne Aufladung. Die Displays können per USB aufgeladen werden.

Schritte für die Umsetzung

Füllen Sie das sich am Seitenende befindende Kontaktformular aus. Wir rufen Sie an und stimmen das Vorgehen ab!

Zum Start

  • werden in den nachzuweisenden Räumen kleine Beacons (1x3x6 cm) in Zwischendecken, Handtuchspendern oder anderen, passenden Orten angebracht,
  • wird auf den Handys der Reinigungsfachkräfte die App cleanli installiert,
  • wird das  cleanli-Portal von uns für die Benutzung durch Sie und Ihren Dienstleister konfiguriert und individualisiert und
  • werden die Reinigungsfachkräfte eingewiesen

Bei jeder Reinigung

  • Melden die Beacons ihre Präsenz an das Handy der Reinigungsfachkraft
  • Übermittelt das Handy diese Daten über eine Internetverbindung an das cleanli-Portal, wo die Daten aufbereitet werden

Außerdem ist es möglich,

  • die Reinigung von der Reinigungsfachkraft mit Fotos dokumentieren zu lassen. Diese dienen als weiterer Reinigungsnachweis.
  • kleine NFC-Aufkleber (2 x 2 x 0,1 cm ) auf mobilen Gegenständen anzubringen. Diese müssen nur kurz angetippt werden (wie im Supermarkt bei Kartenzahlung).
  • mittels eines elektronischen Displays das Datum und die Uhrzeit der letzten Reinigung oder andere Daten vor Ort unmittelbar anzuzeigen.

Das cleanli-Portal

  • Ermöglicht den Import von Raumbüchern und Leistungsverzeichnissen
  • Vergleicht die vereinbarten Reinigungszeitpunkte ständig mit den Zeitpunkten der tatsächlichen Reinigungen
  • Benachrichtigt Sie und/oder den Dienstleister bei definierten Abweichungen (zu früh/zu spät/gar nicht)
    • z.B. Reinigung Sporthalle Am Born in 12345 Testort bis 18.10.2019 um 08:00 Uhr nicht durchgeführt!
  • Visualisiert in übersichtlicher Weise alle Verträge, Standorte, Objekte, Räume und Dienstleistungen
  • Zeigt die Gesamtleistung des Dienstleisters in definierten rot/gelb grün Ampeln an
  • Erlaubt es, sich Details bis hinunter zu Bildern aus einem Raum an einem speziellen Datum anzuzeigen

Die Unveränderbarkeit der Einträge vermeidet rechtliche Auseinandersetzungen mit Dienstleistern aber auch den Nutzern der Objekte, weil eine „Diskussion“ über falsche/fehlende Leistungen nicht mehr möglich ist. Die Einträge sind revisionssicher und können vor Gericht entsprechend verwendet werden.

cleanli ist datenschutzkonform. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Auf Wunsch kann der Dienstleister mit jeder Übermittlung eine optionale, eindeutige Kennung des Telefons übermitteln, die es ihm dann erlaubt, die Reinigungsfachkraft zu identifizierten und nachzuschulen, sollte deren Leistung nicht der geforderten Qualität entsprechen.

Auf Wunsch erhalten Sie eine Reinigungsübersicht über den vorherigen Tag einmal am Tag per E-Mail, oder auch nur dann, wenn die Anzahl der nicht gereinigten Räume einen Schwellwert überschreitet.

Sie sparen sich Zeit und Mühe und können sich voll auf Ihre Arbeit konzentrieren.